Roman Vitt Ferienwohnungen im Weltnaturerbe Serrahn

Urlaub von seiner ruhigsten und erholsamsten Seite in der Kernzone des Müritz-Nationalparks
…mitten im UNESCO Weltnaturerbe ‘Serrahner Buchenwälder’!

Ende Juni 2011 erklärte das Welterbekomitee die Serrahner Buchenwälder zum UNESCO Weltnaturerbe.

Der kleine Ort Serrahn, der inmitten dieses Weltnaturerbes liegt, setzt sich aus lediglich zwei Wohnhäusern und einem dem Nationalpark angeschlossenen Forsthaus mit einem Touristikinformationsgebäude zusammen.

Das Haus Serrahn 1 wurde von Roman Vitt nicht nur als einfaches Wohnhaus grundsaniert und aufwändig wieder hergerichtet, sondern hier sind auch zwei wunderschöne Ferienwohnungen, der Fuchsbau und die Biberburg, mit viel Liebe zum Detail im Dachgeschoss entstanden.
Bereits bei der Anfahrt, wenn Sie in Zinow die Hauptstraße verlassen, tauchen Sie über einen unbefestigten Waldweg in die unberührte Natur der Buchenwälder ein.
Durchfahren nach Serrahn darf nur, wer Anlieger oder Feriengast ist und so wird einem schnell bewusst, dass man hier ungestört und weit weg von jeglichem Trubel die Ruhe und Natur genießen kann.
Direkt vom Haus aus starten gut ausgeschilderte Rad- und Wanderwege, die zu Ausflügen, z.B. zum kleinen Serrahner Moorsteg oder zu einem der vielen anderen angrenzenden Moore und Seen dieser wunderschönen Endmoränenlandschaft einladen.